Als Technologieunternehmen achten wir sehr darauf, die Privatsphäre der Benutzer zu garantieren. Das Datenmanagement ist eine unserer Prioritäten, deshalb sind wir mehr als nur DSGVO-konform.

Wie die meisten Online-Dienste sammeln wir bestimmte Daten und Informationen über euch und/oder euren Computer, wenn ihr unsere Website besucht. Mit denen können wir euch aber NICHT direkt identifizieren.

Wenn ihr auf unsere Website zugreift, wird automatisch euer Besuch registriert. Dabei werden Daten in Bezug auf die Nutzung unseres Services und eure Aktivitäten auf der Website gesammelt.

Wir sammeln jedoch keine persönlichen Daten über euch, es sei denn, ihr beschließt, sie uns zur Verfügung zu stellen.

Für Personen, die nicht auf der Website registriert sind, sind keine Informationen über dich oder deine Familienangehörigen sichtbar.

Nur verfizierte Mitglieder, die ihr Familienprofil auf der Website erstellt sowie die Allgemeinen Nutzungsbedingungen und unseren Kodex akzeptiert haben, können Informationen über dich sehen.

Die uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten ermöglichen uns die Kontaktaufnahme mit euch, die Unterstützung bei der Organisation der Reise eures Kinds und die Einrichtung eures Kontos.

Zudem können die Informationen im Bereich „Unsere Familie“ aktualisiert, das Produktangebot personalisiert und deine Erfahrungen bei der Benutzung unserer Website verbessert werden, um diese bequemer, effizienter und benutzerfreundlicher zu gestalten.